Schaltschränke


Der Schaltschrank einer Anlage ist ein komplexes System, das immer an jede einzelne Anlage angepasst werden muss, da die Anforderungen und Auslegungen einer Anlage den lokalen Bedürfnissen entsprechen.

Dazu gehört auch die logische, d.h. Softwarelösung für jede einzelne Anlage.

Daher wird dieser Artikel immer als eigenständiger Bestandteil betrachtet.

Das Design eines Schaltschranks beinhaltet alles, was dazu gehört.

Das Bedienfeld wird mit den notwendigen Tasten und/oder Touchscreens zur Bedienung an der Schaltschranktür angebracht.

Die zentrale Steuereinheit kann auch als separates Panel oder als PC-Lösung geliefert werden.

Für die Design- und Softwarelösung müssen daher ausreichend Zeit und Investitionen eingeplant werden.
 

Datengesichertes Übertragungssystem (dsts) für CEMS und Systemdaten

Unser bevorzugtes System "dsts" vermeidet nachträglich manipulierte Daten.

 Bisher haben wir dafür gesicherte PC-Systeme eingesetzt und auf Wunsch den Datenzugriff über Modems oder andere Verbindungen angeboten.

Um das gleiche Ziel zu erreichen, bieten wir nun auch an, über das IOTA-Netz eine passende Lösung für Ihre Anlage zu entwickeln.

Die Hardwareanforderungen werden durch das Verfahren reduziert.

IOTA stellt eine digital gesicherte Infrastruktur zur Verfügung, über die kommuniziert und bezahlt werden kann, z.B. für Strom, Daten, Zertifikate, Dokumentation.

Die Transaktionen sind gebührenfrei.

Da jede Anlage an die örtlichen Gegebenheiten angepasst und anders konfiguriert ist, muss dieses dsts für Ihre Anlage entwickelt oder angepasst werden.

Kurzfristig bedeutet dies einen Mehraufwand, der sich aber langfristig für Sie auszahlt.

Sind Sie bereit?

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn